GESCHICHTE

Lernen Sie das

Traditionsunternehmen Recher kennen!

Unsere Kundinnen und Kunden wissen, dass sie sich auf unsere Leistung verlassen können – von Wärme und Energie über Wasser und Sanitär bis zu stetigen Wartungs- und Servicearbeiten. Gemeinsam mit unseren Marktpartnern erweitern wir unser Angebot laufend durch neue Innovationen, die Ihren Alltag erleichtern. Mit unserer 169 Jahre langen Betriebserfahrung bringen wir umfassende Erfahrung von einfachen Systemen für Wohnungen und Einfamilienhäusern bis zu komplexen Großprojekten mit.

2011

2011

Mit Ing. Mag. (FH) Jürgen Roman Recher und Hanna Recher ist bereits die 6. Generation im Unternehmen am Werk. Den technischen Background erlernte der jetzige Geschäftsführer bereits in jungen Jahren im elterlichen Betrieb.

1982 – 2011

1982 – 2011

Karl Roman RECHER leitete das Unternehmen seit 1982 und führte es erfolgreich in das neue Jahrtausend. Seit der Übernahme gab es in der Branche revolutionäre Veränderungen im Bereich der Energieformen.

1955 – 1982

1955 – 1982

Karl und Maria RECHER weiteten den Bereich Zentralheizung aus. Karl RECHER zählte auch zu den Experten im Brunnenbau. Durch eine ständige Weiterentwicklung und Modernisierung ist die Ihnen heute bekannte Firma RECHER gewachsen.

1923 – 1955

1923 – 1955

Karl und Luise RECHER haben das Unternehmen übernommen und der Unternehmensstrategie folgend, weiter aufgebaut. In dieser Zeit waren Zimmereinzelöfen als Heizung modern. Im Sanitärbereich wurden bereits die ersten Bäderinstallationen durchgeführt.

1877 – 1923

1877 – 1923

Die 2. Generation Josef RECHER und seine Frau Maria hat vom Brunnenbau ausgehend die ersten Wasserleitungen in die Häuser gelegt. Dadurch wurden die ersten Einzel-WC-Anlagen installiert. So kam es dem heutigen Berufsbild des Installateurs schon näher.

1848 – 1877

1848 – 1877

Josef RECHER gründete im Jahr 1848 in Großmugl das Unternehmen RECHER als Brunnenmacher-Gewerbe. Hier waren noch die tatsächlichen händischen Grabarbeiten und die Wassersuche ohne technische Hilfsmittel die Herausforderungen des damaligen Berufes.

Unser Team steht Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung!